Straßenmeisterei Süd

Neubau Straßenmeisterei Süd, Linz

»Die Welle« als expressive Dachform in eintöniger Umgebung dominiert das Erscheinungsbild dieses Industriebaues am Rande des Voest-Areals im Süden von Linz. Das Siegerprojekt folgt dem Planungsziel: »Alles unter einem Dach« und gibt somit eine konsequente Antwort auf die Organisation der unterschiedlichen unterzubringenden Funktionen. Der kompakte Baukörper beherbergt nicht nur die große stützenfreie Garagenhalle, die Lager, die Sozialräume und Verwaltung sondern ermöglicht auch die Umsetzung des Niedrigenergiekonzeptes.
Die Aufschließung des gesamten Areals erfolgt als Rundumerschließung im Einbahnverkehr und bietet dadurch einen reibungslosen Ablauf der Zu- und Abfahrt der Räumfahrzeuge und Anlieferung durch LKW.

Facts

Auftraggeber

Landeshauptstadt Linz


Ort

Linz, Österreich


Bauaufgabe

Verwaltungs- und Garagengebäude


Errichtungskosten

€ 2,65 Mio. netto


Flächen

ca. 2.850 m² BGF
ca. 2.590 m² NF


Baudauer

2002 – 2005


Leistungsumfang

Architektur


Kontakt

schimek ZT gmbh
architecture+engineering

4020 linz, austria, europe
herrenstraße 2

T: + 43.732.736001
F: + 43.732.736001.15

office@arch-schimek.at

ZT-logo

Impressum · Datenschutz